Brandenburg
Menü

„Der Gesellschaft etwas zurückgeben“

Mitarbeiter verstehen sich als Lotsen

Christian Skowronek ist seit sieben Jahren Mitarbeiter im größten Opferhilfeverein Deutschlands, seit 2015 leitet er die Außenstelle Dahme-Spreewald.  Gemeinsam mit seinen acht Mitarbeitern hilft er Betroffenen von Kriminalität und Gewalt: Sie hören zu, beraten und vermitteln Psychologen oder Anwälte, begleiten zu Behörden und geben finanzielle Hilfen. Wichtig ist ihnen aber auch die Prävention und daher gehen sie in Schulen und klären bspw. über Cybermobbing auf  und sprechen mit den Schülern über Zivilcourage. Ebenso liegen ihnen Senioren am Herzen. Um weitere Mitstreiter zu finden, ist die Außenstelle auch auf Ehrenamtsbörsen zu finden.

Interessiert an einer Mitarbeit?

Voraussetzungen für eine Mitarbeit im WEISSEN RING sind ein einwandfreies Führungszeugnis, die Bereitschaft, an vereinsinternen Qualifikationen teilzunehmen und die Mitgliedschaft im Verein.

Sie können sich gern bei Christian Skowronek melden:

Telefon: 0151 / 55 16 47 00 oder E-Mail: weisserring-lds@web.de

Mit freundlicher Genehmigung des Wochenspiegels

 

Wochenspiegel