Brandenburg
Menü

Brandenburg-Tag in Hoppegarten

03.09.2016

Chef der Staatskanzlei Thomas Kralinski (3. v.r.) übergibt die Ehrenurkunde an ehrenamtliche Mitarbeiter

Zum 15. Landesfest wurde am 3. und 4. September 2016 die Gemeinde Hoppegarten zum Anziehungspunkt für die ganze Familie. Den Facettenreichtum des Landes Brandenburg erlebten die Besucher während der zwei Veranstaltungstage auf den Bühnen oder in Aktionen, die auf dem Festgebiet präsentiert werden. Die Vielfalt der Themen Politik, Kultur, Medien, Wirtschaft, Schule, Sport, Ehrenamt und Natur wurden für zahlreiche Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis.
 
Auf der Ehrenamtsmeile präsentierte sich auch der WEISSE RING. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Außenstellen Märkisch-Oderland, Oder-Spree, Teltow-Fläming und Barnim haben den Stand betreut und sind mit zahlreichen Besuchern ins Gespräch gekommen.

Eine besondere Ehrung erfuhren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch den Besuch des Innenministers, Herrn Karl-Heinz Schröter und der Chef der Staatskanzlei Thomas Kralinski überreichte eine Ehrenurkunde.