Brandenburg
Menü

Landespolizeiorchester Brandenburg spielte für gemeinnützige Zwecke

11.12.2017

Die Polizeidirektion Nord und die Fontanestadt Neuruppin luden am 6. Dezember 2017 zum sechsten gemeinsamen Weihnachtskonzert mit dem Landespolizeiorchester Brandenburg ein. An diesem Abend wurde um Spenden für gemeinnützige Zwecke gebeten.

Toralf Reinhardt, Pressesprecher der Polizeidirektion Nord, überreichte am
8. Dezember 2017 dem Außenstellenleiter Ostprignitz-Rupppin, Herbert Brandt,
1.190 Euro für die Arbeit des WEISSEN RINGS.

MAZ 13.12.2017